Der Shantychor in Bad Orb

Auf Einladung der Kurverwaltung und des Bürgermeisters gastierte der Shantychor der Marinekameradschaft Wilhelmshaven von 1894 vom 23.09. – 25.09. mit mehreren Konzerten in der Stadt Bad Orb. Der große Auftrittserfolg aus dem Jahr 2014 sollte noch einmal wiederholt werden.
Um es vorweg zu sagen, der Auftritt in der Kurhalle vom 23.09.2016 übertraf alle Erwartungen. Vor ca. 500 Zuschauern (es wurde Eintritt erhoben) brillierte der Shantychor und brannte ein wahres musikalisches Feuerwerk ab.
Der Funke der Begeisterung sprang bereits beim Begrüßungslied über. Mit dem Vortrag “Laßt uns grüßen” begann ein großes musikalisches Shanty- und Seemannsliederfestival. Während des Konzertes wurde auch immer wieder ein Lied auf unsere Heimatstadt Wilhelmshaven vorgebracht, so dass wir die Anwesenden immer wieder auf unsere schöne grüne Stadt am Meer aufmerksam und neugierig machten. Nach 2,5 Stunden verabschiedete sich der Shantychor der Marinekameradschaft unter tosenden Beifall von seinem Publikum mit dem Lied: “Auf Wiedersehn in Wilhelmshaven”.

Einhellige Meinung der Gäste und Verantwortlichen:
Dieser Chor soll 2018 wieder ein Konzert in Bad Orb geben.

Auch am nächsten Morgen war der Shantychor mit einigen Liedern bei der Eröffnung des überregional bekannten Landfrauenmarktes vertreten. Auch hier konnten wir mit unseren maritimen Liedern viele neue Freunde gewinnen und machten auch viele Gäste auf uns aufmerksam.

Ein gelungener Abschluß dieses Wochenendes war dann unser Abschiedskonzert am Sonntag bei dem Schützenverein von Bad Orb.